Schlagwort: anders als gedacht


  • Was mich bewegt und begeistert

    Mich bewegt die Frage,
    wie die Yoga-Erfahrung,, die in den traditionellen Schriften beschrieben wird
    (den Upanischaden, der Bhagavad Gita, dem Yoga Vasistha, dem Yoga Sutra, den Hatha-Yoga-Schriften), in den gewöhnlichen Lebensalltag kommen kann, damit sie tragfähig wird.

    Und mich begeistert, dass das tatsächlich möglich ist!

    Anders als gedacht braucht es dazu nicht mehr als wohlwollende Offenheit.