Was ist ein Schweigeseminar?

Ein Schweigeseminar ist ein „normales“ Seminar mit Körper- und Meditationsübungen und Gesprächen.
Zwischen den Übungseinheiten, z.B. bei den Mahlzeiten oder beim Spazierengehen bleiben wir in der Stille.

Zu schweigen ist eine sehr tiefe Übung, die in allen spirituellen Traditionen bekannt ist.
Wie verändern sich meine Gedanken und Gefühle, wenn ich sie nicht laufend formuliere?
Wo bin ich, wenn ich mich nicht selbst ablenke?
Wie können wir miteinander sein, ohne uns ständig zu erklären oder in der ein oder anderen Weise darzustellen?

Wie erlebst du dein eigenes Dasein und das Miteinander jenseits der Worte?

Das herauszufinden ist ein einzigartiges und mit Sicherheit lohnenswertes Experiment!

Das wunderschöne Voralpenland und die freundliche Atmosphäre in Linden bieten den idealen Rahmen dafür.