Yoga-Kurse

Neue Yoga-Kurse beginnen jeweils im Januar, nach Ostern und im September.

In den Yoga-Kursen nutzen wir die ganze Bandbreite des Yoga-Übens (Philosophie, Körperbewegungen, Atembeobachtung, Konzentration und Meditation). Ziel ist es, auch den Alltag als Übungsfeld zu erleben und – immer wieder –  in heiterer Gelassenheit zu genießen.

Bitte bringen Sie eine Matte oder Decke und, falls vorhanden, ein Sitzkissen (Meditationskissen) mit. Wir üben in bequemer Kleidung und Socken.

Die Kurse finden in überschaubaren Gruppen mit neun bis zwölf Personen statt. Versäumte Termine können während der Laufzeit des gebuchten Kurses nach Absprache gerne in anderen Gruppen vor- oder nachgeholt werden.

Wie melde ich mich an?

Am besten per eMail über info(at)yogapur.de.

Zu meinen Sprechzeiten montags und dienstags, 10.00 h bis 12.00 h, bin ich meistens auch telefonisch erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass die Kurse oft ausgebucht sind. Falls es freie Plätze gibt, ist dies auf der Startseite ausgeschrieben.

Sie können sich jederzeit für einen Kurs (gerne auch mit mehreren Alternativterminen) voranmelden.

Ob es freie Plätze in einem Kurs gibt, weiß ich erst kurz vor Ende des vorhergehenden Kurses. Diese Plätze werden in der Reihenfolge der Voranmeldungen vergeben.

Die Voranmeldung ist für beide Seiten unverbindlich. Sie bleibt bestehen, bis ich Ihnen einen freien Platz anbieten kann (allerdings höchstens ein Jahr lang – danach bitte sicherheitshalber nochmal melden!). Falls Sie bis dahin einen anderen Yoga-Kurs gefunden haben, ist das kein Problem!

Durch meine (mündliche oder schriftliche) Bestätigung Ihrer Zusage  zu einem angebotenen Platz wird Ihre Anmeldung verbindlich. Bitte überweisen Sie die Kursgebühr zwei Wochen vor Kursbeginn – meine Bankverbindung teile ich Ihnen mit Bestätigung der Anmeldung gerne mit. Bitte beachten Sie, dass die Nicht-Teilnahme am Kurs ab diesem Zeitpunkt mit Stornokosten verbunden ist.

Ihre Chancen auf einen freien Platz steigen mit der Anzahl der Kurstermine, die für Sie in Frage kommen. Selten sind gleichzeitig Plätze für zwei oder mehrere Personen frei, die einen Kurs gemeinsam besuchen wollen.

Was kostet die Kursteilnahme?

Die Preise für die Kurse errechnen sich nach der Anzahl der Kurseinheiten (14 € pro Kurstermin).
Herbst 17: 10 Kurstermine = € 140
Frühjahr 18: 8 Kurstermine = € 112
Sommer 18: 10 Kurstermine = € 140
Herbst 18: 10 Kurstermine = € 140
Die Kurse sind nur als Ganzes buchbar.

Die Teilnahmegebühr wird mit der Anmeldung fällig. Mit der Bestätigung der Anmeldung sende ich Ihnen meine Bankverbindung zu, die ich auf dieser Seite nicht veröffentlicht habe.
Wer schon länger im Kurs ist, findet die Bankverbindung entweder auf den Teilnahmebestätigungen (ab Juni 2015) – ansonsten bitte einfach per Mail anfordern.

Falls Sie nach Anmeldung an der Teilnahme verhindert sind, versuche ich, den Platz an andere Interessenten weiterzugeben (Bearbeitungsgebühr: € 5 + bis dahin evtl. verstrichene Kursstunden). Sollte der Platz nicht belegt werden können, gelten folgende Regeln für Stornogebühren:

bis 4 Wochen vor Kursbeginn – keine Stornogebühr
bis 2 Wochen vor Kursbeginn – 10 % der Kursgebühr
bis 1 Woche vor Kursbeginn – 30 % der Kursgebühr
ab 1 Woche vor Kursbeginn – 50 % der Kursgebühr.

Gibt es Anfängerkurse?

Nein. Bis auf den Kurs montags, 20.00 h, stehen alle Kurse sowohl beginnenden als auch erfahrenen Übenden offen.

In den gemischten Gruppen können beginnende Übende alle Fragen stellen, die gerade zu Beginn des Yoga-Übens aufkommen, wenn noch nichts selbstverständlich geworden ist. Erfahrene Übende wissen, dass es im Yoga nicht um Leistung geht und tragen daher zu einer heiteren und konzentrierten Übungs-Atmosphäre bei.

Erstattet meine Krankenkasse einen Teil der Teilnahmegebühr?

In der Regel sind meine Kurse von den gesetzlichen Krankenkassen bzw. der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob eine Bezuschussung möglich ist.

Auf Wunsch stelle ich am Ende der Kurse Gebühren- und Teilnahmebestätigungen aus, sofern Sie an mindestens 80 Prozent der Kurseinheiten teilgenommen haben. Gegen Rückumschlag sende ich Ihnen die Bestätigung gerne auch per Post zu.

Wann kann ich zu einer Probestunde kommen?

Da die Kurse nicht fortlaufend sind, sondern jeweils eine abgeschlossene Einheit bilden, kann ich leider keine Probe- oder Schnupperstunden anbieten.

Ausnahme: Falls zu Kursbeginn noch ein Platz frei ist, können Sie unverbindlich an einer Kursstunde (zum Einzelpreis) teilnehmen.

 

Kurszeiten

Montags: 18.30 h und (für erfahrene Übende) 20.00 h
Mittwochs: 18.30 h und 20.00 h
Freitags: 9.30 h

In den Schulferien finden keine Kurse statt.

Kursort

Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstr. 32, Seminarraum 3
(1. Stock, Eingang an der Gebäuderückseite)K1 Abb Seitbeuge rechts b Kopf gedreht

 

Haftungsausschluss & Widerrufsbelehrung

Ihre Teilnahme an den Kursen geschieht in eigener Verantwortung.
Ich lege großen Wert auf körper- und insbesondere wirbelsäulenschonendes Üben. Bitte halten Sie dennoch – besonders bei Vorliegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen – Rücksprache mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich für eine meiner Veranstaltungen anmelden. Für eventuell entstehende Schäden übernehme ich keinerlei Haftung.

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular