Yoga-Lehrausbildung

„Yoga leben!“

Yoga-Lehrausbildung mit Abschluss Yogalehrerin BDY/EYU – Yogalehrer BDY/EYU und/oder Yogalehrer/in Basic

Beginn der nächsten Yoga-Lehrausbildung: April 2018

DSC_4196Wie bieten eine vierjährige berufsbegleitende Ausbildung mit insgesamt 800 Unterrichtseinheiten (UE).
Nach ca.2 ½ Jahren (500 UE) ist der (Zwischen-)Abschluss „Yogalehrer/in Basic“ möglich.

Yoga kann man nicht lehren, wie man eine Körperübung, eine Handwerkstechnik oder eine Fremdsprache lehrt. Yoga lehren bedeutet vielmehr, andere darin zu begleiten und zu unterstützen, ihre eigenen Erfahrungen zu machen.

Dafür gibt es keine bessere Unterstützung als das gemeinsame Lernen und Ausprobieren mit anderen, die denselben Weg gehen – auf ihre eigene Weise. Die Yogalehrausbildung BDY/EYU liefert Ihnen keine fertigen Konzepte, sondern bietet einen bewährten Rahmen zum eigenen Studieren, das im Sinne des Yoga immer Selbst-Studium (svādhyāya) und Selbst-Erfahrung ist.

Die wichtigsten Informationen haben wir in einer Übersicht zum tintensparenden Ausdrucken als pdf-Datei zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können: Broschüre YLA 17.(gilt auch für die Ausbildung ab April 18!)

Der nächste Info-Nachmittag zur Yoga-Lehrausbildung findet am Samstag, 16.März 2018, 14.30 h bis ca. 18.00 h im Kulturzentrum München-Trudering statt,
Barbara Franz und Dirk Glogau geben Einblick in ihre Übungspraxis und freuen sich auf Gespräche über Yoga im Allgemeinen und unsere Yoga-Lehrausbildung im Besonderen.
Bitte Matte oder Decke als Unterlage und evtl. Sitzkissen für die praktischen Übungen mitbringen!
Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um verbindliche Voranmeldung – eine kurze eMail genügt. Danke!

Eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen sind auch die Yoga-Samstage.

Ausbildungstermine 2018
kurze Wochenenden (Freitagnachmittag/Samstag) in München-Trudering: 13./14. April, 13.-15. Juli, 21.-23. September, 15./17. November, 14./15. Dezember
Seminarwochenenden (Freitagnachmittag bis Sonntagmitag) in Linden/Dietramszell: 15.-17 Juni, 26.-28. Oktober

Finden Sie hier Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Yogalehrausbildung.

Sie unterrichten bereits und fragen sich, was die BDY/EYU-Ausbildung Ihnen zusätzlich bringt?
Sie würden gerne tiefer in Yoga eintauchen, sind sich aber nicht sicher, ob Sie später auch unterrichten möchten?
Sie interessieren sich für „Yoga leben!“, haben aber Zweifel, ob Sie nicht „zu alt“ für Yoga und/oder für eine weitere Ausbildung sind?
Lassen Sie sich hier ermutigen: Was bringt mir eine Yoga-Lehrausbildung?!

Sprechen Sie mich einfach an (am besten per Mail: info(at) yogapur.de), falls Sie weitere Fragen haben oder ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren möchten.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Ausbildungsfoto_Montage